Spondylose Hund Therapie – so wird Spondylose behandelt!

Um das Lebens Deines Hundes mit Spondylose zu erleichtern, ist eine gute Therapie nötig.Wie eine gute Therapie bei Spondylose beim Hund aussieht erfährst Du bei uns.

Physiotherapie für besseres Wohlbefinden

Ein Bestandteil der Therapie von Spondylose bei Hunden ist Physiotherapie.

Mit Physiotherapie wird der Versteifung entgegengewirkt. Des Weiteren wird mithilfe von Physiotherapie bei Spondylose beim Hund die Muskulatur gestärkt. Gerade bei Spondylose ist eine starke Rückenmuskulatur von Vorteil.

Durch Wärmebehandlungen werden verspannte Muskelpartien gelockert, was zum Wohlbefinden des Hundes positiv beiträgt.

Akupunktur als Therapie

Therapie bei Spondylose beim Hund
Spondylose führt zu starken Schmerzen, weshalb eine gute Therapie nötig ist!

Die Akupunktur wird schon seit vielen Jahren zur Therapie bei Spondylose beim Hund und dient als sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Behandlung. Dabei werden Nadeln in bestimmte Stellen beim Hund gestochen, wodurch eine positive therapeutische Wirkung erreicht wird. Wenn Akupunktur beim Hund von einem speziell ausgebildetem Tierarzt fachgerecht angewendet, kann eigentlich nichts schlimmes passieren. Besprich das am besten vorher mit Deinem Tierarzt.

Mach jetzt den Test: Hat dein Hund Gelenkschmerzen? Hunde verbergen von Natur aus Schmerzen. Finde jetzt heraus, ob dein Hund Gelenkschmerzen hat. Klicke jetzt hier!

Schmerztherapie bei Spondylose

In einem akuten Schub, hat Dein Hund sehr starke Schmerzen. Um diese zu lindern, werden Deinem Hund entzündungshemmende und schmerzlindernde Medikamente verschrieben. Oft kommen gegen die entzündlichen Prozesse auch Kortison-Spritzen zum Einsatz.

Therapie von Spondylose mit Ernährung

Wir raten Dir Deinen Hund mit sinnvollen Ergänzungen zu füttern. Die Grünlippmuschel beispielsweise enthält gute Stoffe wie Lyprinol und Antioxidantien.

Des Weiteren solltest Du darauf achten, dass dein Hund kein Übergewicht hat. Übergewicht führt zu starkem Druck auf die Wirbelsäule, was sich nicht positiv auf Spondylose auswirkt.

Dog-Naturals GelenkFit für Hunde

Gibt es einen Hundebesitzer, der sich nicht wünscht, dass es seiner Fellnase gut geht?

GelenkFit 175g Dose
Jetzt in Bewegungsfreude investieren

Das sagen unsere Kunden

Meine Omi ist wieder richtig frech und spielt mit unserer großen wie Irre, muss jetzt schon hin und wieder mal die beiden bremsen. Vielen Dank für die nette Beratung und die tollen Videos

Sabine Döring

Nach nur 4 Wochen kann ich bereits sehr große Verbesserungen beim Laufen, beim Aufstehen und in ihrer allgemeinen Gemütslage erkennen. Ylvi ist nun wieder eine fröhliche 8jährige Entlebucher Sennenhündin

Simone Hanke

Schade dass ich dieses Produkt nicht schon früher entdeckt habe. Auch Freunde merken den Erfolg und begrüßen meine Hündin mit den überraschten Worten: Wow Amy! So kenn ich dich ja gar nicht. Wie ein junger Hund 😀

Verena Wörister
Jetzt in Bewegungsfreude investieren

Mach jetzt den Test: Hat dein Hund Gelenkschmerzen? Hunde verbergen von Natur aus Schmerzen. Finde jetzt heraus, ob dein Hund Gelenkschmerzen hat. Klicke jetzt hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.